Schwangere kaukasische Frau praktiziert

YOGA FÜR SCHWANGERE IM YOGAWERK BOCHOLT

In unserem Yogakurs während der Schwangerschaft im Yogawerk Bocholt unterrichten wir unsere Ashtanga Yoga Serie in stark abgewandelter Form. Alle Übungen werden langsam erlernt und Ausweichübungen angeboten. Hauptschwerpunkt liegt auf einer gleichmäßigen und ruhigen Atmung sowie Atemverlängerung und Stärkung und Dehnung des Beckenbodens. Gleichzeitig erhält der Körper Kraft, so dass auch der Geist stark, klar und ruhig werden kann. 

 

Bauch- und Beckenbodenmuskulatur sind vielleicht nicht mehr 100%ig im Einsatz, dafür können wir jedoch alle anderen Muskeln stärken und vor allem dehnen. Umso mehr Kraft wir vor der Geburt aufbauen, umso schneller werden wir sie nach der Geburt wiederfinden. In unserem Kurs werden Körper und Geist auf die Geburt vorbereitet, mögliche Belastungen durch die Schwangerschaft ausgeglichen und man kann für sich und dem Baby einfach etwas Gutes tun. 

 

Warum Yoga Kurse während der Schwangerschaft?

  • Körper Kräftigung

  • Dehnung der wichtigsten Muskelgruppen

  • Aktivierung der Beckenbodenmuskulatur

  • Beruhigung des Geistes

  • Energiefluss und Spaß an der Bewegung

  • Liebevolle Verbindung zwischen dir, deinem Körper und deinem Baby

  • Vorbereitung auf die neue Lebensphase 

Vorkenntnisse im Yoga sind nicht notwendig. Yoga kann während der gesamten Schwangerschaft ausgeübt werden, ein früher Beginn ist daher sinnvoll und erwünscht. Der Schwangerschafts-Yogakurs im Yogawerk Bocholt wird von allen gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.

Du hast Interesse an dem Yogakurs für Schwangere im Yogawerk Bocholt?

Melde dich bei uns hier und du erhältst alle Informationen!