Ab dem 13. Januar ersetzt im Yogawerk Bocholt die Boosterimpfung den Test

Aktualisiert: 15. März



Seit dem 28. Dezember 2021 gilt im Yogawerk Bocholt die 2G+ Regel.

Das bedeutet, dass du für unsere Yogakurse im Studio in Bocholt folgendes benötigst:

  • einen gültigen Impfnachweis mit vollständigem Impfschutz oder Zertifikat der Genesung

  • einen negativen Corona Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden ist (PCR Test 48 Stunden)

Update zur Boosterimpfung:

Wer geboostert ist, braucht ab heute keinen Test mehr (gilt ab Tag der 3. Impfung).

Wer einen Test braucht, kann sich im Beisein von uns selbst testen. Ein Schnelltest Zertifikat ist nicht mehr nötig. Im Flur bis zur Matte muss weiterhin eine Maske getragen werden. Die Regelung gilt bis 9.2.2022



Vergesst aber nicht: Weiterhin bieten wir ALLE Kurse auch parallel online an. Es gibt also keine Ausreden😜


Wir freuen uns euch im Studio oder online auf der Matte zu sehen 🧘🏻‍♀️🧘🏻‍♂️

Hier geht's zum aktuellen Kursplan: https://www.yogawerk-bocholt.de/kursplan

19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen